Meine Erfahrungen mit RidersDeal

Ich bin schon seit bald 2 Jahren bei RidersDeal angemeldet und kam damals durch Zufall auf die Plattform.
Ich kaufe dort jetzt nicht übermäßig oft ein, aber manchmal sind doch sehr praktische Sachen dabei. U.a. habe ich dort die Reithose von RidersDeal, einen Wäschesack, Steigbügel, Gamaschen und eine Jacke gekauft.

Grundsätzlich sind dort finde ich immer wieder tolle Deals dabei. Außerdem gibt es zum Geburtstag immer einen Gutschein, den ich meistens auch benutze. Dieses Jahr hatte ich beim einlösen leider ein paar Probleme. Diesbezüglich habe ich an RidersDeal eine E-Mail geschickt und bekam auch umgehend eine super nette Antwort. Für die abgegebene Bestellung konnten zwar keine Änderungen mehr vorgenommen werden, aber dafür waren sie ansonsten echt kulant.
Natürlich dauert es immer seine Zeit, bis eine Bestellung da ist. Aber die genannten Liefertermine wurden bei mir i.d.R. immer eingehalten. Falls nicht gibt es eine E-Mail mit weiteren Informationen. Allgemein habe ich persönlich sehr gute Erfahrung mit RidersDeal gemacht.

RidersDeal1

Silikonvollbesatzreithose von RidersDeal
Für diese Hose wurde damals ja ziemlich viel Werbung gemacht und sie war ruck zuck ausverkauft. Ich konnte 2 Reithosen ergattern. Was für mich ausschlaggebend war, war die Tasche fürs Handy. Das ist einfach super praktisch beim ausreiten, denn ich nehme für den Notfall immer ein Handy mit. Dort am Oberschenkel sitzt das Handy super, es rutscht nicht, sitzt stabil und man kann es einfach rein und raus schieben. Nichts drückt und vor allem im Sommer hat man ja meistens keine Jacke mit Taschen etc. an. Bis zu dem Zeitpunkt hatte ich noch keine Grip Hose, daher war ich sehr gespannt. Aber ich kann sagen dass man nicht das Gefühl hat im Sattel zu kleben, aber trotzdem hat man einen tollen Halt. Für mich die perfekte Mischung und durchaus angenehm. Allgemein ist die Bewegungsfreiheit in der Reithose super. Der Aspekt ist für mich sehr wichtig, denn ich muss i.d.R. nach dem Reiten noch die Weide sauber machen. Dafür ziehe ich mich natürlich nicht um und in manchen Reithosen war es doch etwas unangenehm. Insgesamt kann ich die Hose wirklich empfehlen, vor allem ist der Preis m.M.n. unschlagbar (39,99€). Je nach Farbe habe ich das Gefühl, sie fallen minimal unterschiedlich aus. In meiner schwarzen habe ich gefühlt etwas mehr Luft als in der beigefarbenen. Ich trage Größe 38, habe je nachdem wie eine Hose ausfällt 36/38. Die Größe 36 habe ich ebenfalls mal probiert, gepasst hat die im Prinzip auch, aber im Vergleich zu der 38 fühlte ich mit dort doch etwas wohler. Die neue Version, ist etwas überarbeitet, wobei ich das Vorgängermodell schon echt gut fand. Bei der neuen Reithose ist der Stoff deutlich dünner und wirkt etwas elastischer. Grundsätzlich finde ich egal ob alte oder neue Version beide sehr angenehm und trage sie super gerne.

RidersDeal

Wäschesack extra groß und Wäschesack Sattelgurtschnalle von Moorland Rider
Wer seine Pferdesachen selbst wäscht, kennt das Problem, trotz vorherigem sauber machen findet man anschließend Pferdehaare in der Waschmaschine. Um die Waschmaschine etwas zu schonen, hatte ich mir dann die beiden Sachen im Deal gekauft. Vorher habe ich immer einen alten Kopfbezug oder ähnliches genommen, die Lösung war aber im Vergleich nicht ganz so super. Der Wäschesack (16,99€) ist von der Größe her ideal, dort passt auch problemlos eine Abschwitzdecke oder mehrere Schabracken rein, was mir wichtig war. Der Wäschesack ist schon einige Male in der Waschmaschine gelandet und hat das unbeschadet überstanden. Die Haare bleiben im Sack drinnen und außerdem ist er nach dem Waschen sehr schnell trocken. Der Wäschesack für Gurtschnallen (6,99€) könnte meiner Meinung nach eine bessere Passform haben, schützt die Waschmaschine aber im Großen und Ganzen gut vor den Schnallen.
Daher für den Wäschesack definitiv eine Kaufempfehlung, da er einen hochwertigen Eindruck macht und echt viel rein passt (man konnte damals verschiedene Größen auswählen, ich habe die größte genommen).

RidersDeal3

Jacke Shell Veracity für Damen von Dare2b
Die Jacke landete hauptsächlich in meinem Einkaufswagen, da ich eine wasserdichte Jacke gebraucht habe. Außerdem kann man unter den Achseln zusätzlich einen Reißverschluss öffnen, falls es einem doch etwas warm wird. Das finde ich ziemlich praktisch. Dieses Jahr habe ich die Jacke oft gebraucht und blieb eigentlich immer trocken. Immerhin hat das Pferd auch bei Regen Hunger. Bis jetzt macht die Jacke einen sehr guten Eindruck, es ist in dem halben Jahr wo ich sie habe noch keine Naht o.ä. aufgegangen. Für 44,99 habe ich also eine funktionelle Jacke bekommen, die genügend Taschen hat (mir sind Taschen schon wichtig) und mit der ich sehr zufrieden bin. Lediglich nach dem waschen hat man etwas Arbeit, da die Jacke anschließend imprägniert werden soll. Da ich die Jacke oft nutze, muss sie natürlich gelegentlich in die Waschmaschine und ich bin ehrlich – manchmal habe ich sie dann doch länger getragen weil mich das imprägnieren etwas „nervig“ finde. Da bin ich dann doch etwas faul, denn beim waschen muss man schon eine Menge beachten.

RidersDeal4

Sehnenschoner von Tekna
Da meine vorherigen Gamaschen kaputt gegangen sind (eigentlich habe ich die gar nicht so oft benutzt) war ich auf der Suche nach neuen. Blue benötigt bei Gamaschen i.d.R. Größe Pony und ja, da fällt so mancher Hersteller eben schon raus. Einige Gamaschen waren entweder nicht in der Größe zu haben die Blue brauchte oder hatten einen stolzen Preis. Da wir nicht so oft Gamaschen nutzen, wollte ich daher nicht ganz so viel Geld ausgeben. Diese habe vor ca. einem Jahr für 32,95€ im Outlet gekauft. Die Größe war wie angegeben und passte Blue super. Allgemein finde ich die Passform sehr toll, sie drücken nicht sind aber auch nicht zu groß. Außerdem machen sie einen viel hochwertigeren Eindruck als meine vorherigen, daher gehe ich davon aus, dass sie viel älter werden. Ein paar Lüftungslöcher sind ebenfalls vorhanden.

RidersDeal2

Steigbügel Aluminium Color von Umbria Equitazione
Eigentlich war ich nur auf der Suche nach leichteren Steigbügeln, denn die normalen sind doch ziemlich schwer. Aber ich wollte auch nicht gleich bis zu 100€ ausgeben. Da kam es schon sehr gelegen, dass RidersDeal diese gerade für 19,99€ im Angebot hatte. Ich habe sie in silber genommen, da sie zumindest optisch dadurch wirken wie „normale“. Mittlerweile habe ich die Steigbügel bereits seit einem Jahr und bin sehr zufrieden. Eigentlich merke ich gar keinen großen Unterschied zu meinen vorherigen Steigbügeln, außer, dass der Sattel leichter ist. Ich bin super zufrieden damit.

Der einzige Nachteil bei RidersDeal ist natürlich, dass es immer etwas dauert, bis das Paket letztendlich ankommt. Aber das Warten lohnt sich meiner Meinung nach wirklich, denn ich konnte schon viel Geld sparen. Außerdem gibt es auch mal Sachen die man eben nicht in jedem Shop findet (z.B. der Wäschesack), daher ist das ein kleiner Trostpunkt.
Schade ist natürlich, dass man immer zu einem gewissen Zeitpunkt bestellen muss, es kann also passieren, dass man etwas bestellt und nachdem dieser Deal abgelaufen ist, kommt etwas neues, was man evtl. braucht/haben möchte. Hier zahlt man natürlich jedes Mal wieder Versandkosten. Da ich selbst aber nicht so oft etwas brauche, ist das in meinem Fall nicht ganz so schlimm. Jedoch gibt es auch immer mal wieder Aktionen wo man versandkostenfrei bestellen kann.
Grundsätzlich bestelle ich gerne bei RidersDeal und kann es daher nur empfehlen. I.d.R. steht auch dabei ob die Größe normal ausfällt oder nicht. Bis jetzt musste ich noch nichts zurück schicken oder reklamieren. Von daher bin ich echt zufrieden.

In diesem Beitrag erfolgt keine Zusammenarbeit. Die Produkte habe ich selbst gekauft und ich werde hierfür auch nicht bezahlt.

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s